Dunkle Wolken am Himmelszelt
umnachten die globale Völkerwelt
Todesschatten wollen uns umschlingen
hoffnungslose Nacht ins Leben bringen
wo führt uns das Schicksal hin?

Was such ich auf dieser Erde nur
wie leb ich dieses Leben pur
welchen Unterschied macht mein Dasein aus
misch ich mich ein – halt ich mich raus
wenn die ganze Welt steht Kopf?

Wer bin ich – wer bringt Licht
woher komm ich – kenn meine Wurzeln nicht
wohin geh ich – wo ist mein Ziel
Gott – wer bist du, was treibst du für ein Spiel
bist du Inti – Allah – Budda – Brahma – sag?

Verborgener Gott – geheimnisvolles Wesen
wo bist du – warst du gewesen
was bist du – ein Hirngespinst der Religion
bist du als charakterloses Nichts geborn
oder hast du ein Gehör für mich?

024

Fürcht dich nicht, ich bring dir grosse Freud
offenbarte mich inmitten all dem Leid
bin nicht verborgen, erstrahle klar und rein
ohne die geringste Spur von trübem Schein
lass den hellen Morgenstern in dir aufgehn.

Ich bin Gottes Wort aus Fleisch und Blut
geh auf über dir in lichter Morgenglut
sollst nicht länger in der Ignoranz verbleiben
will die Schatten über mich in dir vertreiben
du sollst im Frieden mit mir sein.

Ich bin menschgewordner Gott in düsterer Zeit
das wahre Licht, das deine Nacht erhellt
vertreibe deine Zweifel, enthülle mich dir gern
bring tiefen Frieden den Menschen nah und fern
die Herrlichkeit Gottes geht auf über dir.

Ich bin, der ich bin – dein Gott von Ewigkeit
der gekommen ist in Raum und Zeit
bin nicht das Christkind, kein billig Zier
Menschen strömen aus tiefer Liebe her zu mir
was du siehst lässt dein Herze höher schlagen.

Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben
will nur Gutes im Überfluss dir geben
bin das alles überstrahlende Licht der Welt
das dich aus der Gewalt der Finsternis befreit
Wer mich sieht, der sieht den Schöpfergott.

Ich bin Jesus Christus, dein Morgenstern!

DSC00435Umso fester haben wir das prophetische Wort, und ihr tut gut daran, dass ihr darauf achtet als auf ein Licht, das da scheint an einem dunklen Ort, bis der Tag anbreche und der Morgenstern aufgehe in euren Herzen.

2.Petrus 1,19

 

Alle, die zu Jesus aufschauen, werden strahlen vor Freude!  Nie werden sie beschämt sein.

Psalm 34,6


Bibelstellen:  Jesaja 60,1-5 / 1.Johannes 1,5 / Kolosser 1,13 / Johannes 10,10 / Johannes 12,44-46 / Johannes 14,6 / Lukas 2,10

Möchtest Du antworten?