Velo 075

Juhu, du hast meine Website gefunden, indem du der Ameisenspur meines unikaten „Tretesels“ gefolgt bist?!

Velo 068Vielleicht hat dich die Neugier dazu verlockt, wer hinter dieser Pinselführung steckt ;-) . Dann bist du herzlich willkommen auf meinem Blog. Vielleicht hat dich auch meine Botschaft „Von wegen NO FUTURE!“ fragend gemacht, und du wolltest wissen, was für ein „religiöser Weltverbesserer“ dahinter steckt ;-) . Dann freue ich mich, dass der Name JESUS dich nicht gehindert hat, bei mir rein zu schauen. (Oder hast du vielleicht “Jesus” gar noch nicht entdeckt? Dann lies mal die gelben Zwischenräume im schwarzen Muster)

August 09 041Vielleicht hat dich der Gedanke ja auch schon beschäftigt, ob unsere Welt in naher Zukunft im Chaos enden wird. Wir Menschen sind sonst normalerweise echte Verdrängungskünstler und wollen der beängstigenden Realität unseres Planeten nicht gerne ins Auge sehen. Und doch lässt uns der Gedanke nicht los, was aus unserer Welt noch werden soll!  Sitzen wir in der Falle?

Es gab nachweislich noch nie so viele Kriege auf der Welt wie heute. Die Naturkatastrophen ereilen unsere Kontinente in nie da gewesener  Häufigkeit. Die Hungersnöte und Epidemien scheinen Junge zu bekommen und bedrohen grossflächig unsere Erdteile. Und zu gleicher Zeit werden die Reichen immer reicher, und die Armen immer ärmer. Immer lauter werden in den Medien die Stimmen, die für Geburtenkontrolle plädieren, weil es gemäss „Fachleuten“ auf der Erde „zu eng“ wird. Ausserdem  verhält sich die Menschheit durch alle Geschichte und Erfahrung hindurch nicht klüger und zivilisierter, wie man es eigentlich erwarten sollte, sondern immer tierischer und egoistischer.

Hast du gewusst, dass die Bibel dies alles vorausgesagt hat? Nun hoffe ich, dass du meine Seite nicht gleich wieder verlässt mit dem Gedanken: „Alles religiöse Utopie und Marktschreierei!“

Haben unsere Kinder und Enkel demnach überhaupt noch eine Chance auf diesem Planeten? NO FUTURE? – Von wegen!!!!!

Velo 071Ich kann unseren Kindern eine reale, erfahrbare Hoffnung vermitteln, die ich selber tief im Herzen trage. Sie ist keine Vertröstung auf bessere Zeiten, keine nur übersinnlich, esoterisch  zu verstehende Erkenntnis sondern bereits hier und jetzt real erfahrbar. Diese Tatsache macht aus dieser Welt keine neue, aber sie macht DICH neu. Sie verändert dein Herz und dein Leben in dem Mass, dass du hoffnungsvoll in die Zukunft schauen kannst. Ich habe es selbst erlebt!

Velo 072Wenn ich also die real erlebbare Hoffnung meines Lebens erwähne, dann probiere doch, mich nicht einfach als Idealistin und Fanatikerin abzustempeln. Versuche einfach, den „Ameisenspuren“ meines Glaubens zu folgen und selber die unglaublich tolle Nachricht zu suchen und zu finden, die dir zujubelt: „Von wegen NO FUTURE!“

Ich habe dir kein Rezept für Frömmigkeit und für ein Leben ohne Probleme. Doch ich besitze einen Freund, der mich nie im Stich lässt, einen Frieden, der nicht von Umständen und Gefühlen abhängig ist, eine Hoffnung, die jegliche Vorstellung übersteigt. Und dies wünsche ich dir ebenfalls von ganzem Herzen!

Willst du mehr wissen? Hier findest du weitere „Ameisenspuren“ zu diesem “kostbaren Schatz”, den es zu entdecken gibt:  http://www.gottkennen.ch.jesus.net/tmp/

PS: Apropos  Sekten – sie vermitteln: „Wir habe die Wahrheit für uns alleine gepachtet!“    Jesus aber sagt: Suche die Wahrheit selber, so wirst du sie finden! (Bibel: in Matthäus 7,8) Gott ist für alle Menschen zugänglich, die ihn suchen! Doch die Bibel sagt, dass es nur einen einzigen Gott gibt. Suche IHN (die Bibel gibt Antwort)! ER wartet schon lange auf dich!

Möchtest Du antworten?